PFÄNNERS FREIHEIT 2018 – Sommertheaterfest

PFÄNNERS FREIHEIT 2018
Verbündung als Zeichen für die Vielfalt kulturellen Schaffens der freien Darstellen Künste!
Wir wollen den Sommer, das Theater, das Spiel und die Kunst feiern!
PFÄNNERS FREIHEIT wird 2018 das erste Mal am Holzplatz im Garten des WUK Theater Quartiers stattfinden und mit verschiedenen Partnern neben Vorstellungen hallescher freier darstellender Künstlerinnen und Künstlern auch nationale und internationale Sommertheater nach Sachsen- Anhalt einladen.
In der Zeit vom 1.August bis 18.August an insgesamt 15 Spieltagen zeigen verschiedene Akteure in ganz unterschiedlichen Beiträgen eine spannende Bandbreite der Freien Darstellenden Künste. Auf mehreren Freiluftbühnen rund um das WUK Theater Quartier zwischen Saale und Gasometer am Holzplatz werden über 20 Vorstellungen stattfinden.
Neben halleschen Produktionen, welche sich bis 1.April 2018 für eine Teilnahme bewerben konnten, gab es Einladungen an Theatergruppen aus den Partnerstädten von Halle.
Neben Premieren und Uraufführungen wird es ein Wiedersehen geben mit bekannten Gruppen/ Akteuren.
Pfänners Freiheit ist ein Projekt des WUK Theater Quartier und wird durchgeführt vom Werkstätten und Kultur Halle (Saale) e.V. und ermöglicht durch die Förderung der Stadt Halle und die Unterstützung der Stadtwerke Halle und weiterer Partner!

Neben Vorstellungen für Erwachsene bieten wir Vorstellungen für Kinder und Familien an.
Der Vorverkauf findet ab 15. Juni 2018 über www.tivents.de statt.
Den  kompletten Spielplan ist hier zu lesen. Reservierungen und weitere Informationen zu den Stücken unter Programm.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.