JOB – Stellenausschreibung Produktionsleitung + Presse/ÖA

Stellenausschreibung Produktionsleitung + Presse/ÖA

DEADLINE 15. Januar 2021

Erweiterung Leitungsteam des WUK Theater Quartier

Der Verein Werkstätten und Kultur Halle (Saale) e.V. betreibt seit 2017 das WUK Theater Quartier.

Das WUK Theater Quartier mit ca. 150 Veranstaltungen im Jahr und ca. 15.000 Gästen unter der künstlerischen Leitung von Tom Wolter ist die größte Spielstätte und Produktionsort für freies professionelles Theater in Sachsen- Anhalt. Unser festes Team besteht im Augenblick aus 7 Personen.

Der Anlass der Gründung des Trägervereins des WUK Theater Quartier war Selbstbeauftragung und Konzept in Einem: Nicht „nur“ zeitgenössisches freies professionelles Theater und Performances zu präsentieren. Begegnung und aktive Auseinandersetzung ist unser Grundverständnis. Daher wurde auch der Name unseres Vereins festgelegt: WERKSTÄTTEN und KULTUR.

Unser erstes Ziel haben wir innerhalb von drei Jahren erreicht, mit einem Erbbaupachtvertrag bis 2070 durch die Stadt Halle wurde uns das Gesamtgrundstück mit über 4000m² am Holzplatz für die Realisierung unserer Projekte übertragen. Dieser Erfolg beweist beispielhaft unsere Verankerung in der Stadtgesellschaft. Wir sind beauftragt das Theater weiter zu entwickeln. In einer Stadt, der es an einer ausgeprägten freien professionellen Struktur für zeitgenössische Auseinandersetzung und Begegnung fehlt, haben wir schnell und sehr breit ein Bündnis geschaffen, welches nun eine eigene inhaltliche Dynamik entwickelt hat.

Wir haben uns daher entschieden unser Leitungsteam zu erweitern und suchen für die beiden Teilbereiche Produktionsleitung und Öffentlichkeitsarbeit eine Person oder mehrere Personen für die Mitarbeit im Leitungsteam des WUK Theater Quartier.

Aufgaben:

– Produktionsleitung von Theaterprojekten und Kooperationen

– zentrale Steuerung und Koordination der Kosten- und Finanzplanung

– zentrale Organisation der Projekte und Produktionen

– Personalplanung

– Konzeption und Umsetzung der Projektförderung, Fundraising, Mittelakquise

– Konzeption, Text und Umsetzung diverser Drucksachen und Online-Maßnahmen

– Marketingmaßnahmen

– Pressearbeit

– Konzeption und Organisation von Veranstaltungen

– Netzwerkarbeit

Die anstehenden Aufgaben erfordern ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft sowie Kooperationsvermögen. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit hoher sozialer und fachlicher Kompetenz. Erwartet werden fundierte, umfassende und nachweisbare Fachkenntnisse der Produktionsleitung, Marketing und Pressearbeit von Kulturinstitutionen. Wir bieten Ihnen die Mitwirkung an einer außergewöhnlichen, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabe und die Zusammenarbeit in einem motivierten Team.

Voraussetzungen:

– abgeschlossenes geistes-, kommunikationswissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Eignung

– Stilsicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck

– Englisch in Wort und Schrift

– Kenntnis der nationalen und internationalen Medienlandschaft

– Kenntnis der nationalen Kulturszene

– Selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise

– (Zeitliche) Flexibilität, Organisationsstärke und Belastbarkeit

– Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende

Die Stelle ist auf Grund von Projektförderungen vorerst befristet bis 31.12.2021, eine Weiterbeschäftigung ist erwünscht. Teilzeitbeschäftigung und Werkvertrag sind möglich.

Wir freuen uns auch über Bewerbungen für Teilbereiche oder Bewerbungen im Team.

Die Vergütung erfolgt nach Vereinbarung. Es wird darum gebeten, Gehaltsvorstellung zu benennen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis 15. 1.2021 per Mail an:

Vereinsvorsitzende Nicole Tröger: Nicole.troeger@wuk-theater.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.