#ausverkauft -SOMMERKINO – Die letzte erste Tanke | První a poslední pumpa PREMIERE + KONZERT

Datum/Zeit
Date(s) - 19.09.2020
20:30 - 22:30

Die letzte erste Tanke | První a poslední pumpa

KONZERT der Band Plavky (Support Graceland und DJ Pea)

Zwei Tankstellen in der Mitte Europas. Zwei Nicht-Orte. Eine Grenze. Die Kunden kommen und fahren. Die Tankwarte bleiben. Ferdinand Hauser und Conrad Winkler präsentieren ihren neuen Kurzfilm „Die letzte erste Tanke | První a poslední pumpa“ und laden ganz herzlich zur Premiere ein. In dem deutsch-tschechischen Dokumentarfilm geht es um Heimat und Grenzen, um Tanktourismus, Deutsche und Tschechen und das Leben an der Tankstelle. Im Anschluss an die Filmvorführung findet ein Gespräch mit den beiden Hallenser Regisseuren statt. Außerdem gibt’s kultigen Elektro-Pop aus Pilsen und Leipzig von der Band Plavky, die den Soundtrack zum Film beigetragen hat. Musikalisch unterstützt werden sie von der Band Graceland und der DJane Pea. COPYRIGHT Ferdinand Hauser, Conrad Winkler, Hochschule für Fernsehen und Film München

Das Sommerkino im Hof des WUK Theater Quartier wird gemeinsam präsentiert mit dem PUSCHKINO Halle. Eine Veranstaltung des WUK Theater Quartier, unterstützt durch den Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds und Let’s Dok.

TERMIN 19. September, 20.30 Uhr (mit Beginn der Dämmerung). Einlass ab 19 Uhr.

TICKETS  ausverkauft, eventuell Restkarten für 9 Euro an der Abendkasse.

Bitte bringen Sie wenn möglich den ausgefüllten Gesundheitsfragebogen bereits mit an den Einlass.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.