#Sehr komische Zeiten – SOMMERKINO – Parasite

Datum/Zeit
Date(s) - 08.07.2020
21:45 - 23:45

Parasite (Originaltitel: 기생충 / Gisaengchung) ist ein südkoreanischer Spielfilm von Bong Joon-ho aus dem Jahr 2019. Die Gesellschaftssatire um den Sohn einer armen Familie (dargestellt von Choi Woo-shik), der sich den Job eines Privatlehrers bei einer reichen Familie erschleicht und mit der Zeit seiner Familie ebenfalls Stellen in dem luxuriösen Anwesen verschafft, war ein großer Erfolg bei Publikum und Kritikern.

Der „Genre-Hybrid aus Drama, Farce und Parabel, der über die südkoreanischen Verhältnisse hinaus auf eine fundamentale Kritik des westlichen Lebens-, Arbeits- und Konsummodells“ abziele,[2] gewann nach seiner Veröffentlichung mehr als 250 Film- und Festivalpreise. Als erste fremdsprachige Produktion in der Geschichte der Oscarverleihung erhielt Parasite den Preis für den besten Film des Jahres. Insgesamt erhielt er vier Oscars. Weitere Auszeichnungen waren u. a. die Goldene Palme der 72. Internationalen Filmfestspiele von Cannes sowie der Golden Globe Award als Bester fremdsprachiger Film. (WIKIPEDIA)

Das Sommerkino im Hof des WUK Theater Quartier wird gemeinsam präsentiert mit dem PUSCHKINO Halle.

TERMIN 8. Juli, 21.45 Uhr (mit Beginnn der Dämmerung). Einlass ab 20 Uhr.

TICKETS  im Online-Vorverkauf, Restkarten für  7 Euro an der Abendkasse.

Bitte bringen Sie wenn möglich den ausgefüllten Gesundheitsfragebogen bereits mit an den Einlass.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.