PFÄNNERS FREIHEIT- ROMEO vs. JULIA – mit Jonas Schütte

Datum/Zeit
Date(s) - 02.08.2018
20:00 - 21:30

Die Tragödie von Shakespeare solistisch und höchst humoristisch gespielt von einer Person. Zwischen den auf sieben Figuren reduzierten Akten generieren Stand-Up-Einlagen die Leichtigkeit eines Comedy-Abends, um der Geschichte alles an Humor zu melken, was sie hergibt. Und das ist überraschend viel.

Der schüchterne Romeo, seine beiden Partyfreunde Mercutio und Benvolio, die rede­gewandte Julia, der manische Tybalt und sein verwirrter Onkel. Dazwischen Jonas Schütte – improvisierend, im Dialog mit dem Publikum durch das Stück führend und das ganze total auf Zack.

Es spielt: Jonas Schütte
Nach der Idee von: Ullrich Böttcher

 

Termin:
02.08.2018, 20:00 Uhr im Garten des WUK Theater Quartier am Holzplatz 7a
Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.