PFÄNNERS FREIHEIT – DURST -wir müssen reden

Datum/Zeit
Date(s) - 04.08.2018
22:00 - 23:30

DURST –wir müssen reden
Gegen die Trockenheit im Hirn!
Salon

Gespräche, Texte, Musik und Szenen für Eingeweihte (und solche die es werden wollen)
Geld ist da, wenn nicht, müssen wir es selber drucken!
Dicker Vetter
Kenn das, sitzt hinterwärts der Stirn
Ist eine Trockenheit im Hirn
Ist mir von meinem Herrn Vater bekannt
Mit ihm war‘s öfter so bewandt.
Mußt brav eines trinken, mit Vergunst
Daß dir der Wein das Hirn aufdunst.

Hugo von Hoffmannstal (Jedermann)

Gastgeber von DURST sind Benjamin Müller, Anton Mörstedt und Tom Wolter und musikalisch begleitet von Niklas Stellbrink und Wilhelm Menzel

Termin:
04.08.2018, 22:00 Uhr im Garten des WUK Theater Quartier am Holzplatz 7a
Veranstaltung findet im Anschluss an die Vorstellung HEXEN statt. Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.