MoskauMoskau#2- MeisterNächte C wie Bulgakow- Literatur, Szenen und Musik

Datum/Zeit
Date(s) - 17.02.2018
20:00 - 21:30

MeisterNächte C wie Bulgakow

Literatur, Szenen und Musik

 Schwarz. Endlich. Vorzugsweise allein. Regelrecht und gezwungen. Wie gekommen so gegangen. Übrig blieb eine schwarze Katze. Die wird nun verehrt wie keine zweite.
Wir lesen aus den Aufzeichnungen von Bulgakow und denken, dass er nach der Verwandlung des WUK Theater Quartiers uns gesonnen ist und dennoch nicht zufrieden.
Dieser Abend heisst daher Bulgakow. So etwas wie schwarze Nacht.

„Wohlan denn Hörer, folge mir nach. Wer hat dir erzählt, es gäbe auf der Welt keine echte, wahrhafte, ewige Liebe? Möge dem Lügner seine schändliche Zunge abgetrennt werden.“ (Bulgakow in Der Meister und Margarita)

Mit Elsa Weise, Tom Wolter und Ralf Bockholdt und Gästen

Termin:

16.2.2018, 20:00 Uhr im WUK Theater Quartier am Holzplatz 7a

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.