#3 Kapitalismus – Disputation- Kapitalismus im Kopf

Datum/Zeit
Date(s) - 12.06.2018
20:00 - 21:30

Disputation

Kapitalismus im Kopf

Reden wir über Kapitalismus, dann stellen wir oft die großen Fragen: Freiheit und Gerechtigkeit, Wohlstand und Zerstörung, Reiche und Arme, Macht und Ohnmacht. Aber was macht der Kapitalismus eigentlich aus uns Menschen? Macht er uns frei, zu sein, wer wir sein wollen? Sperrt er uns ein in eine graue Alltagsmaschine? Macht er uns egoistisch? Macht er uns fortschrittlich? Denkt man im Kapitalismus anders? Liebt man im Kapitalismus anders?Diesen und anderen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen. Wir wollen den Zusammenhang zwischen Psyche und Politik in gemeinsamer Runde wissenschaftlich erkunden, ohne sie mit akademischem Schick und unnötigem Geplänkel zu überladen.

Gastgeber des Gespräches sind Samuel Mager und der Kulturpsychologe Uwe Wolfradt

Termin:
12.6.2018, 20:00 Uhr im WUK Theater Quartier am Holzplatz 7a
Einlass ab 19 Uhr, Eintritt frei

Online-Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.